Oberstufenzentrum Havelland  | Berliner Allee 6 | 14662 Friesack | Tel.: (03385) 5514100 | E-mail:

 
Startseite Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Rechenschaftsbericht- Schulförderverein 2013-2014

Zurzeit sind 31 Mitglieder eingeschrieben. Zwei Mitglieder haben ihre Mitgliedschaft gekündigt (J. Brandstäter und W. Scheeren). Neu ist Frau Sara Karolak. Nach wie vor ist das Ziel des SFV des OSZ HVL die Förderung des schulischen und außerschulischen Lebens unserer Auszubildenden in allen 4 Abteilungen. Die erfolgte in unterschiedlicher Weise. Aber dazu wird der Kassenwart im 2. Teil des Rechenschaftsberichtes sprechen. Hervorzuheben ist die Fahrt unserer Optiker nach Frankreich und der Gegenbesuch der französischen Auszubildenden.

Der Vorstand traf sich am 28.10.13/18.2.14/21.5.14. Auf diesen Sitzungen wurden wichtige Probleme besprochen und Entscheidungen getroffen. Stets war alles durch die 1.Vorsitzende Jana Brandstäter sehr gut vorbereitet. Sie kümmerte sich gemeinsam mit R. Schönbrunn um das Sponsoring, um Bankangelegenheiten, um Kontoführung insgesamt und der Klassenkonten, Kassenstand und viele andere anfallende Aufgaben. Dabei blieben die Mitglieder des Vorstandes immer in ständigem Kontakt.

Am 21.5.14 traten Frau Brandstäter und Herr Kahle aus dem Vorstand aus. Somit wurde es notwendig einen neuen Vorstand zu wählen. In kürzester Zeit musste nun eine außerordentliche Mitgliederversammlung am 19.6.14 einberufen werden, zumal auch eine Auflösung des Vereins im Raum stand, die die Mitglieder aber ablehnten. Somit wurden 2 neue Mitglieder (Frau Scholz und Herr Böhm) kooptiert und der neue Vorstand wurde am 19.6.14 einstimmig gewählt:

  • Vorsitzender: Herr Dr. Rüdiger Held
  • Vorsitzender: Herr Andras Böhm

         Kassenwart: Herr Ralf Schönbrunn

         Verantw. Öffentlichkeitsarbeit: Frau Angela Scholz

 

Bis zum 12.8.14 war nun auch das Konto gesperrt, obwohl nach Auskunft des Notars, der an diesem Tag auch den Vorstand in das Vereinsregister eintrug, durch die Kontovollmacht R. Schönbrunns eine Sperrung unverständlich ist. Wir bedanken uns bei den Kollegen, die mit privaten Mitteln dem SFV aus der Patsche halfen, vor allem Frau Opierzynski, die 1000 € vorstreckte. Nochmals vielen Dank. Der SFV ist nun wieder voll handlungsfähig, strukturell und finanziell.

Ziele des Vereins sollten weiterhin sein:

  • Förderung schulischer und außerschulischer Belange der Auszubildenden
  • Finden von Sponsoren und Verwaltung der Klassenkonten
  • Mitgliederwerbung
  • Pressearbeit zu Aktivitäten des Vereins
  • Dokumentation der Tätigkeiten auf der Homepage des OSZ Havelland.
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

29. 03. 2021 bis 09. 04. 2021
 
05. 05. 2021
 
14. 05. 2021