Informationen / Formulare

 Fachoberschule

(Anmeldezeitraum: letzte Februarwoche des Jahres, in dem die Ausbildung begonnen werden soll)

 

  FOS (zweijährig)
Wirtschaft und Verwaltung / Gesundheit und Soziales / Technik

FOS (einjährig)

Wirtschaft und Verwaltung /
Technik
Schulorte Nauen Nauen, Friesack
Zugangsvoraussetzungen

Fachoberschulreife sowie für die Klasse 11 ein Praktikantenvertrag mit einem ausbildungsberechtigten Unternehmen.

Fachoberschulreife sowie

  • eine fachrichtungsbezogene mindestens zweijährige Berufsausbildung nach Berufsbildungsgesetz bzw. Handwerksordnung oder
  • nach Landesrecht oder eine gleichwertige vom für Schule zuständigen Ministerium
    anerkannte Vorbildung oder
  • einschlägige mindestens fünfjährige Berufserfahrung
Ziel (Abschluss) Fachhochschulreife, die zum Studium an Fachhochschulen im Geltungsbereich der BRD berechtigt. Fachhochschulreife, die zum Studium an Fachhochschulen im Geltungsbereich der BRD berechtigt.
Dauer 2 Jahre (Kl.11/12) - für Jugendliche ohne abgeschlossene Berufsausbildung [ein Jahr (nur Kl.12) für junge Leute mit abgeschlossener Berufsausbildung] ein Schuljahr Vollzeitunterricht mit ca. 30 Unterrichtsstundenpro Woche und Ferien lt. Ferienregelung im Land Brandenburg
Detailliertes Info-Material
zum Downoad (Acrobat Reader erforderlich)